Wie erfolgt die Diagnose in der TCM?

TCM DiagnoseDie Diagnose in der TCM stützt sich im Wesentlichen auf eine ausführliche Befragung und Betrachtung des Patienten, sowie eine ausführliche Zungen- und Pulsdiagnose.

Für die individuelle Befragung nehme ich mir als TCM-Therapeutin sehr viel Zeit, da dies der umfangreichste und wichtigste Teil der chinesischen Diagnose ist.

Zungen- und Pulsdiagnose ermöglichen mir wichtige Schlüsse auf den Energiezustand des gesamten menschlichen Organismus.

Aus allen gesammelten Krankheitszeichen erstelle ich schließlich eine individuelle Diagnose, die bei verschiedenen Patienten mit der gleichen westlichen Diagnose (z. Bsp. Migräne) sehr unterschiedlich sein kann.